Was Bedeutet Privatkonkurs

Der Privatkonkurs - was bedeutet das?

Das Abgabeverfahren bleibt das letzte Mittel im Privatkonkurs. Einen Überblick über alle Informationen zu diesem Thema finden Sie unter Privatkonkurs (Schuldenregulierungsverfahren), eine Straftat und "Betrug" in Privatkonkurs ist nicht möglich. Wieviel von meiner Schuld wird im Privatkonkurs erlassen? Welche Bedeutung hat "Handelsname" für den Kassenbon?

Alleinstellungsmerkmal: Besteuerungsverfahren

Bei dem Abgabeverfahren handelt es sich um ein "Sicherheitsnetz" für diejenigen Fallbeispiele, in denen ein Reorganisationsplan (d.h. ein Reorganisationsverfahren ohne Selbstverwaltung) oder ein Vergütungsplan aufgrund fehlender Einwilligung der Kreditgeber nicht erstellt werden kann. Eine Einwilligung der Gläubiger ist nicht erforderlich! Ein Kurator wird ernannt. WICHTIG Alle Pfändungsgründe des Schuldnereinkommens werden einem Vermögensverwalter für fünf Jahre übertragen, so dass der Schuldner nur noch das Unterhaltseinkommen für diese fünf Jahre hat.

Sämtliche erhaltenen geldwerten Vorteile (z.B. Schenkungen, Erbschaften) müssen vom Zahlungspflichtigen zurückgegeben werden! ANMERKUNG Der Schuldenerlass im Zusammenhang mit dem Privatkonkurs wurde zum Stichtag des Jahres 2017 ermöglicht. Das Gesuch muss während des aktuellen Insolvenzverfahrens, längstens aber gleichzeitig mit dem Gesuch um einen Auszahlungsplan gestellt werden.

Konkursverfahren

Die Einleitung des Konkursverfahrens erfolgt analog zur Beschlagnahmung. Bei einer Eintragung des Schuldners im Firmenbuch in einer der in § 39 SchKG genannten Immobilien befindet er sich im Konkursverfahren. Das Inkassobüro teilt dem Betreibenden nach Erhalt des Fortsetzungsantrags die drohende Zahlungsunfähigkeit sofort mit (Art. 159 SchKG).

Wenn die Forderung nicht fristgerecht bezahlt wird, kann der Kreditgeber bei dem Amtsgericht, in dessen Zuständigkeitsbereich sich der Ort der Einziehung befindet, einen Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens einreichen. Wurde ein Gesuch eingereicht, bleibt die Zeit zwischen der Eröffnung und der Beilegung eines damit eingeleiteten Gerichtsverfahrens stehen (§ 166 Abs. 2 SchKG).

Es steht den Beteiligten frei, vor dem Richter zu sprechen (§ 168 SchKG). Weist der Zahlungspflichtige durch Belege nach, dass die Forderung (einschließlich Zinsen und Kosten) beglichen ist oder dass der Zahlungsaufschub vom Zahlungsempfänger bewilligt wurde, wird auf die Einleitung des Insolvenzverfahrens verzichtet (§ 172 Nr. 3 SchKG).

Schrott (§ 171 Schrottgesetz). Wenn der Vorschuss auf die Kosten nicht vom Kreditgeber bezahlt wird, geht das Insolvenzgericht nicht in den Insolvenzantrag ein. Im Einzelfall kann der Konkursfall ohne vorheriges Inkasso eröffneten werden. Das unmittelbare Konkursverfahren wird entweder auf Verlangen eines Kreditors, auf Veranlassung des Kreditnehmers, auf Veranlassung der zuständige Nachlassbehörde oder offiziell durch das Bundesgericht erlangt.

Wenn alle nachfolgenden juristischen Thronfolger eines Sterbenden die Vererbung abgelehnt haben, informiert die Erbbehörde das Insolvenzgericht zum Zwecke der unmittelbaren Eröffnung des Konkursverfahrens (Art. 566 und 573 Abs. 1 ZK und 193 Abs. 1 Satz 1 SchKG). In solchen FÃ?llen ist ein GlÃ?ubiger auch befugt, einen Antrag auf Konkurs beim Insolvenzgericht zu stellen ((Art. 193 Abs. 3 SchKG).

Die Eröffnung des Konkurses erfolgt kraft Amts, soweit das Recht dies zulässt (Art. 192 SchKG). Das gilt insbesondere dann, wenn die Vergleichsvereinbarung im Vergleichsverfahren verworfen wird (§ 309 SchKG).

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum