Stiftung Warentest Schuldnerberatung

Die Stiftung Warentest Schuldnerberatung

Erfahren Sie, warum Finanz-, Schulden- und Schuldenberatung. Angebot Finanztest der Stiftung Warentest. Die Verbraucherzentralen und die Stiftung Warentest bieten unabhängige Beratung und gutes Informationsmaterial. Websites wie Stiftung Warentest oder ExpertenTesten.de. Bedeutende zur Verfügung gestellte Läufer Friedrich I. brechen die Schuldenberatung Oldenburg.

Korruption Schuldnerberatung - Noch mehr Verschuldung

Mit dem 1999 eingeleiteten Konkursverfahren reißen die Commercial Debt Regulatoren rücksichtslos Menschen aus, die sich von ihren Verbindlichkeiten lösen wollen. Ein Konsument aus dem würfelfälischen Burgund, der keine Darlehen von über 17.000 DM mehr vergeben konnte, sollte stolze 3.500 DM an Gebühren ausgeben. Für eine Vergütung von zwei bis drei Prozentpunkten der Gesamtverschuldung findet er einen Regulator.

Damit werden für einen "Vermögensverwaltungsvertrag" bis zu zehn Prozentpunkte berechnet. FÃ?r das Verbraucherinsolvenzverfahren wird dann ein kostenintensiver Rechtsanwalt zusammengestellt, der in enger Zusammenarbeit mit den Absockern arbeitet. Anschließend wird ein Finanzplan angelegt und der Debitor übermittelt dem Zahler monatliche Raten. Er teilt das Geldbetrag an die Kreditgeber aus, behält aber zuvor seine Provision ein.

Weiterer Trick: Das Betroffene sollte in einen Hilfsfonds einbezahlt oder einem Verband beigetreten sein, der später die Schuld übernehmen wird. Allerdings sind die zugesagten 500 Prozentpunkte des Gewinns vollkommen übertrieben. Unsere Empfehlung: Reagiere niemals auf Werbung von Schuldenregulierungsbehörden, auch nicht, wenn sie mit "staatlich zugelassen" werben. Das Verbraucherzentrum hilft unentgeltlich oder vermittelt an Schuldenberatungsstellen, die unentgeltlich mitarbeiten.

den Verschuldungsgrad reduzieren

Weiterführende Angaben dazu entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzbestimmungen. Machen Sie eine Aufstellung der Kreditoren, den Schuldgrund, das Fälligkeitsdatum und die Forderungshöhe. Finde Einsparungsmöglichkeiten. Die Landratsämter und die Schuldnerberatung (www.meine-schulden.de, Tel. 05 61/77 10 93) stellen Anschriften von nicht gewinnorientierten Schuldnerberatungseinrichtungen zur Verfügung. Der vorliegende Beitrag ist nützlich. Für 1699 Benutzer ist dies eine Hilfe.

Die Stiftung Warentest: "Mangelnde Offenheit und bis zu 16 Prozentpunkte Zinsen auf Auszahlungen".

Die gestrige Pressemeldung der Stiftung Warentest: "Die Diskontsätze für Kontokorrentkredite sind immer noch viel zu hoch. Bei der Zinsfeststellung von 1.472 Kreditinstituten ermittelten die Testpersonen der Stiftung Warentest bis zu 16 Prozentpunkte Dispozine. Die meisten Kreditinstitute bewachen das Zinsniveau wie ein Staatsgeheimnis. Die meisten von ihnen haben ein Patent.

Die Aufrufe von Politikern und Bankiervereinigungen, den genauen Betrag in ihren Niederlassungen oder auf ihren Websites zu publizieren, werden ignoriert. Das Magazin Finanzztest hat für seine Septemberausgabe 1.472 Bankinstitute nach ihren Dispo-Zinsen gefragt. Lediglich 424 Institute haben geantwortet, 1.048 haben nicht geantwortet. Obwohl im Netz keine Angaben verfügbar waren, hat die Stiftung Prüfer in die Niederlassungen der Kreditanstalten geschickt.

Für fast 60 Kreditinstitute sind die Informationen über den Diskontsatz lückenhaft. Beispielsweise können Konsumenten die Summe des Diskontierungssatzes nicht sehen, wenn die Preisanzeige z.B. "Referenzsatz + 11%" oder "Bonitätsabhängig: max. 12,95 Prozent" anzeigt. Damit verstossen die Kreditinstitute laut Finanzierungztest gegen die Preisindikationsverordnung. Prozentpunkt fließen jedes Jahr 345 Mio. EUR in die Geldkasse der Kreditinstitute.

In der September-Ausgabe der Fachzeitschrift Finanzztest (ab 19.8.2015 am Kiosk) taucht der detaillierte Testverlauf Disppozinsen auf und ist bereits unter www.test.de/dispo" verfügbar.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum