Skm Schuldnerberatung

Schuldnerberatung Skm

Das SKM hilft bei Verschuldung und Überschuldung. Die Überschuldung hat viele Ursachen und kann jeden treffen. Von Überschuldung bedrohte oder bereits in der Schuldenfalle befindliche Menschen - gemeinnützig und unabhängig. Erfahren Sie, warum die SKM Schuldenberatung Ihnen hilft, Ihre persönliche und finanzielle Situation zu klären. Juristische Unterstützung;

allgemeine Sozialberatung; Schuldnerberatung; Männerberatung.

Abkürzung KSD: Schuldenberatung SKM

Bei uns werden Menschen betreut, die von einer Überschuldung gefährdet sind oder bereits in der Verschuldungsfalle sitzen - ohne Gewinnstreben und ohne Selbstzweck. Die Spezialisten von uns wissen um die Anliegen und Bedürfnisse der Beteiligten und unterstützen sie dabei, kompetente und vertrauliche Auswege aus der Forderungskrise zu ergründen. Wenn du verschuldet bist, ist es deine eigene Verantwortung. Verschuldung resultiert nicht nur aus einem unkontrollierten Verbraucherverhalten, sondern auch aus einer Reihe von unglücklichen Umständen, die den Schuldnern oft in die Verschuldungsfalle tappen.

Dortmund liegt laut Debtor Atlas 2015 gar an zweiter Stelle unter den Großstädten mit 400.000 oder mehr Bewohnern und der größten Debitorenquote. In einem Gespräch mit Ihnen werden wir Ihre Ausgangssituation erörtern und Ihnen bei der Formulierung Ihrer Schulden mithelfen. Eine Budgetanalyse wird erstellt und wir begleiten Sie bei der Bewerbung um die Ihnen zustehenden Dienstleistungen. Sie werden bei den Gesprächen mit Ihren Kreditgebern unterstützt.

Über den Debitorenschutz wie das Pfändungssicherungskonto oder die Pfändungsliste werden Sie informiert und es wird gezeigt, dass Sie als Debitor auch Rechte haben. Das SKM Schuldnerberatungsbüro befindet sich in der Mitte von Dortmund, im Katholikenzentrum, Rektorat 10, erster Stock auf der linken Seite. Die Schuldnerberatung ist kostenfrei und nach 305 InsO akkreditiert. Die aktuellen Anhangsgrenzen findest du hier.

Das Budget für den Druck findest du hier.

Schuldenverhütung

Ob eine Erkrankung oder ein Unglück, die Entlassung oder Ehescheidung vom Partner, außerplanmäßige Kosten oder psychologische Krisensituationen, sie können jeden betreffen und geschehen in der Regel schlagartig bei Menschen. Mit der SKM Schuldenberatung wird die persönliche und finanzielle Lage geklärt. Zusammen mit dem Betreffenden wird ein Behebungskonzept aufgesetzt. Schuldnerberatung unterstützt die Planung und Abwicklung von Verbraucherinsolvenzverfahren.

Präventivmaßnahmen, z.B. in der Schule, sind ebenfalls Teil des Portfolios.

SKM-Schuldberatung: Unterstützung durch den privatwirtschaftlichen Schuldsumpf im Rhein-Sieg-Kreis

Derzeit sind 1517 Kunden auf der Suche nach Hilfe bei der Schuldnerberatung durch die Katholische Vereinigung für Sozialfürsorge im Rhein-Sieg-Kreis (SKM). Die 53-jährige Britta Diemel (53, von den Redakteuren geänderter Name) hat keine Bedenken mehr vor dem Postboten, der in der vergangenen Zeit unzählige Erinnerungen und Abrechnungen mitgebracht hat. "â??Die Buchstaben kommen nicht mehr, weil ich mich in einem Konkursverfahren befindeâ??, sagt die junge Dame, die im Rhein-Sieg-Kreis am linken Rheinufer lebt, ganz offen.

Damit ist sie eine von 1517 Personen, die für den ganzen Kreis Rhein-Sieg Rat suchen. Das Prozedere dauert seit Anfang September dieses Jahr und ohne die Hilfe der Schuldnerberatung der Katholikenvereinigung für Sozialdienste im Kreis Rhein-Sieg (SKM) hätte Die Mel diesen Arbeitsschritt nicht vollzogen. Durch Bekanntschaften wurde Themel auf die Schuldenberatung hingewiesen. Schon ihre drei Söhne hatten ihr vor Jahren empfohlen, diesen Weg zu gehen, aber der allein Erziehende wollte es doch.

Sie wollte ihren Teil der Schuld, die sie bei ihrem Ex-Mann hatte, selbst auszahlen. Weshalb sollte ich zur Schuldnerberatung gehen? Als sich die Lage im Jahr 2016 jedoch verschärfte, wurde ihr Lohn innerhalb von vier Kalenderwochen doppelt beschlagnahmt. Die Mel musste mitspielen. Mit seinen beiden Kindern bezog er eine Ferienwohnung, war halbtags als Einzelhandelskauffrau tätig und hat auch 450 Euro in einem Fastfood-Restaurant gearbeitet.

Nur war das Gehalt nicht genug für Vorder- und Rückseite. "â??Nach all den AbzÃ?gen sind 50 oder 60 EUR pro Kalenderwoche zum AushÃ??ngen gebliebenâ??, errechnet Diemel. Der Ex-Mann bezahlte ein Jahr lang keinen Unterhaltsbeitrag und überwiesen erst dann Bargeld, nachdem Diemel's zweiter Ehemann rechtliche Schritte gegen ihn eingeleitet hatte. Vor ihm hatte ich auch deshalb Bedenken, weil er in der Geschichte auch brutal war", sagt Diemel und kämpft mit den Augen.

Die Mel hatte mehrere Möglichkeiten, ihre Forderungen zu tilgen. "Ob ein Konkursverfahren oder eine Teilzahlung möglich ist, hängt von der individuellen Ausgangssituation des Mandanten ab", erläutert Ralf Braun, Leiter der Abteilung Schuldenberatung. Insbesondere, wenn der Debitor erwerbslos ist, gibt es für die Kreditoren nichts zu beschlagnahmen. Im Moment wird bei der Firma Themel nichts beschlagnahmt, denn ihre Tocher wohnt bei ihr und macht eine Lehre.

Nach Abschluss der Lehre muss die Firma Themel dies ihrem zuständigen Konkursverwalter melden, auch wenn sie mehr Zeit hat. Nach Angaben des Gesetzgebers muss die Firma Themel bis dahin 35 Prozentpunkte der Schulden zuzüglich der Prozesskosten getilgt haben. Laut Themel ist das einzig Gute an dem Elend, dass sie seither in der Lage ist, mit Geldern umzugehen.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum