Schuldnerberatung Lindau

Debt Beratung Lindau

Adresse, Kontaktdaten, Öffnungszeiten und FAQ zur Schuldnerberatung in Lindau (Kreis). ((m/w/ d) für die Schuldnerberatung in Lindau auf Teilzeitbasis in Lindau. Einziehung und Inkasso in Lindau. Ein abgeschlossenes Studium ist Voraussetzung für die Schuldnerberatung. Entschuldungsberatung Lindau (Bodensee): Mit professioneller Hilfe aus der Verschuldung herauskommen.

Schuldenberatung Caritasverband f.d. Bezirk Lindau e.V., Stadt: Lindau, Bundesland: Bayern

Infos f. Schuldner: Eine gute Beilage für das Gesprächsthema mit der Schuldnerberatung sind die beiden Leitfäden "Schulden - Was kann mit mir passieren" und "Schulden - Was kann ich tun". Die beiden Guides wenden sich an Personen ohne vorherige Kenntnisse. Der Reiseführer basiert auf dem Grundsatz "Ein Foto sagt mehr als tausend Worte".

Zu jedem Fall gibt es eine Übersicht und eine Zielseite, die die Einzelheiten aufzeigt. Beide Guides können Sie in unserem Online-Shop für ? 11,86 kaufen. Auf der Website findest du hier alles, was du über Pfändungen wissen musst. Die Pfändungen zeigen das Funktionsprinzip des Leitfadens - Überblicksgrafik plus erklärenden Text.

Kemptener diakonische Gesellschaft übernahm ab Jänner die Schuldnerberatung im Landkreis Lindau.

Fast acht Prozentpunkte der Menschen im Lindauer Land werden als Überschuldung angesehen. Eine, der der Bezirk seit vielen Jahren mit einer eigenen Schuldenberatung begegnet. Da der Free State seine Rechtsprechung per Gesetzesvorlage gewechselt hat, agiert der Bezirk - und überträgt diese Beratungsleistung am I. Jänner an die pro-evant. Chak. diakon. kempt. Mit Wirkung zum Jahresende hat der Freisstaat Bayern die insolvenzrechtliche Beratung auf die vom Bezirk unabhängigen Kreise und Gemeinden verlagert.

Dafür erhalten sie zwar einen Finanzausgleich, aber der Landkreis Lindau wird wahrscheinlich rund 60 000 EUR erhalten. Eine eigene Schuldenberatung kann sich der Zirkel jedoch nicht erlauben, da dafür einerseits zwei hauptberufliche Stellen angegeben sind, die Zahl der Lindau-Fälle jedoch nicht so hoch ist. Deshalb hat sich die Landratsdirektion erkundigt und herausgefunden, dass die Gemeinde Kempten die diakonische Seite schon immer mit Insolvenz- und Schuldnerberatung beauftragt hat.

Kommt Lindau hinzu, kann die Katholische Sparkasse als offizielles Beratungszentrum staatlich anerkannt werden. Sie wäre dann für eine Gesamtzahl von rund 130 000 Personen verantwortlich, was nach Angaben des Freistaates zwei hauptberufliche Stellen erfordern würde. Auch der Landkreis Lindau wird sowohl die Präventionsarbeit, die die Überverschuldung so weit wie möglich vermeiden soll, als auch die niedrigschwellige Familienberatung, die zurzeit vom Kinderschutzverband angeboten wird, ausstrahlen.

Auf Wunsch von Bezirksrat Alexander Kiss sagte er, der Bezirk habe sich "bestmöglich" mit den Verantwortlichen bei KSB einig. Weil die diakonische Regierung bereits einen Berater rekrutiert hatte, sei ein reibungsloser Wechsel möglich, sagte der Gremium.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum