Schuldnerberatung Klagenfurt

Debitorenberatung Klagenfurt

In Klagenfurt und Villach gibt es eine Schuldnerberatung. und den langjährigen Geschäftsführer der Schuldnerberatung Wien: "Sehr. Seltsame Finanzwissenschaften, nicht nur um ihrer selbst willen, die das Dogma in _diesem_ Schuldenratgeber klagenfurt ausmachen. Der AK lädt Sie zu einem Eltern-Frühstück in Klagenfurt ein. Arbeitsmarktservice, Ausländerberatung, Pro Mente, Schuldenberatungsstelle Kärnten, Aids Hilfe Kärnten.

Bevorzugte Schuldnerberatung Kärnten -[staatlich anerkannt].

In Kärnten gibt es seit dem 8. Mai 1989 eine Schuldenberatung. In Kärnten haben wir zurzeit 2 Beratungsstellen: In Klagenfurt und Villach. Für Menschen, die im Land Kärnten leben und von Verschuldungsproblemen bedroht sind, sind wir verantwortlich. mehr lesen.... Der Schuldnerberatung Kärnten ist eine staatliche Beratungseinrichtung für Menschen mit finanziellen Problemen.

Mit dem kostenlosen Serviceangebot werden alle in Kärnten lebenden Menschen angesprochen. Kärnten Head: Karl Kleindl Office in Klagenfurt Tel.: 0463 515 639 E-Mail: office@schuldnerberatung-kaernten.at Waaggasse18/3, 9020 Klagenfurt Office in Villach Tel.: 04242 22 616 E-Mail: villach@schuldnerberatung-kaernten.at Bahnhofplatz 8/6, 9500 read more...

Hoher Mietpreis - "Schuldenberatung soll oft wahre Meisterwerke vollbringen" - "Schuldnerberatung wirkt oft wahre Meisterwerke".

Der Wohnungsbau wird immer kostspieliger. Dies macht sich auch in der Schuldnerberatung deutlich. KRAGENFURT (stp). In einigen Fällen wird knapp die Hälfe des Einkommens für Wohnungen, Elektrizität und Wärme ausgegeben. "Laut einer Umfrage der Arbeitskammer (AK) liegen die Durchschnittskosten einer 74 qm großen Kooperationsanlage bei einem Einkommen zwischen 730 und 1.090 EUR über 490 EUR.

Die Miet- und Lebenshaltungskosten sind für viele Menschen schlichtweg zu hoch", sagt Christian Eile, Abteilungsleiter Menschen in Bedrängnis in Kärnten. Auch in der Schuldenberatung in Kärnten ist dieses Mietproblem spürbar. Das Problemfeld vieler Fälle ist für den geschäftsführenden Gesellschafter Karl Kleindl die Vorausplanung: "Wenn ich in eine neue Ferienwohnung umziehe, muss ich mir darüber im Klaren sein, welche Ausgaben ich zu tragen habe und was ich mir leisten kann.

Der Preis für Wohnungen macht in der Regel über 50 Prozentpunkte des Gehalts aus." Dazu kommen viele zusätzliche Aufwendungen, von denen viele der Betroffenen oft nichts wissen. "â??Viele der Betroffenen erkennen ihre Lage erst, wenn sie kurz davor stehen, aus ihrem Haus vertrieben zu werden. Dies betrifft vor allem allein erziehende Frauen, aber auch junge Menschen, die zum ersten Mal in ihr eigenes Heim einziehen.

"â??Wenn man zum ersten Mal alle anfallenden Ausgaben selbst tragen muss, kann es auf einmal viel werden. Junge Menschen unterbewerten oft, welche tatsächlichen Belastungen sie zu tragen haben", sagt Kleindl. Dieses Problem ist für Kärnten Anlass genug, um zu Hilfe zu kommen. Alleine im Jahr 2016 wurden rund 160.000 EUR an Spenden für 715 Fälle verwendet - durch die Zahlung von Betriebskostennachzahlungen, Pachtrückständen, Strom- und Heizkostennachzahlungen, Einlagen und durch den Ersatz "stromfressender" Elektrogeräte.

Die Caritas konnte 908 Erwachsene und 674 Kinder unterstützen.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum