Schulden Bundesländer

Verschuldung der Bundesländer

Die Steuerkraft der Kommunen nach Bundesländern -. Neuverschuldung für Investitionen und auch bei Störungen der Gesamtwirtschaft. Sie will von diesem Schuldenberg wegkommen. Am besten ist es, wenn man einfach aufhört, neue Schulden zu machen.

Nicht nur Bayern ist das einzige Land, das Schulden zurückzahlt.

Eine alte CSU-Stelle aus der Kanzleramt aus dem Jahr 2013 zirkuliert derzeit in den Sozialnetzwerken: Die Zeitung stellt eine Graphik der Pro-Kopf-Schulden in den Ländern dar. Manche, die jetzt die Nachricht mittragen, berichten, dass Bayern "das einzigste Land in Europa" ist, das seine Schulden zurückzahlt. Dies gilt weder im Verhältnis zu den EU-Staaten noch zu anderen Teilstaaten.

Auf der Facebook-Seite der Bayerischen Landesregierung wurden die Kennzahlen im Sommer 2013 veröffentlicht: In Bayern gibt es die niedrigste Pro-Kopf-Schuld aller Bundesländer. Es handelt sich um Werte aus dem Jahr 2012. Die Behauptung ist richtig. Zu diesem Zeitpunkt hatte Bayern die geringsten Verpflichtungen. Damals wurde jedoch die Verschuldung am Kapitalmarkt bewertet, eine Klasse, die heute nicht mehr existiert.

Im Jahr 2018 erscheint der Beitrag wieder. Ist die Verschuldung Bayerns am geringsten? Bis Ende 2017 ist Bayern jedoch nicht besser aufgestellt als die anderen Bundesländer. Bayern steht mit 2.339 EUR pro Person in der Kritik. Nicht einmal die halbe Stadt bekommt Sachsen: Jeder Bewohner ist hier mit 1.148 EUR Schulden belastet.

Dies zeigen die Angaben des Bundesamtes für Statistik zum Bilanzstichtag 31.12.2017. Im Jahr 2016 wurden die Kreditmarktverbindlichkeiten, auf denen auch die Schweizerische Eidgenossenschaft beruht, eingezogen. Danach wurde die nicht-öffentliche Schuld als Rubrik vorgestellt. Bayern wäre nach der neuen Rubrik "Nicht-Öffentlicher Haushalt" bereits 2012 hinter dem Freistaat Bayern zurück geblieben - mit 3384 EUR gegenüber 2302 EUR Schulden pro Jahr.

Auch Bayern war nicht das alleinige Staatsland, das in den vergangenen Jahren Darlehen zurÃ? Mit Blick auf den nicht-öffentlichen Etat können die anderen Bundesländer mitziehen. Seit 2012 konnten zehn von 16 Ländern ihre Verschuldung pro Einwohner reduzieren. An der Spitze steht Sachsen - das Saarland hat mehr als 50 Prozentpunkte seiner Schulden pro Einwohner reduziert.

An zweiter Stelle steht Bayern mit einem Rückgang von fast 30 Jahren. Ist die Zahl einfach überholt? Bayern war auch in den Jahren vor der Gründung der ehemaligen Bundespost nicht das einzigste Land, das zurückgezahlt wurde. In den Jahren 2010 bis 2012 konnte der ostdeutsche Free State seine Verschuldung pro Kopf um fünf Prozentpunkte reduzieren. In den anderen Bundesländern kam es damals zu neuen Schulden.

Doch auch 2013 wäre die Aussage, der Freistaat sei das einzige Staatsgebiet, das seine Schulden beglichen hat, nicht richtig gewesen. Bavaria ein europäisches Leitbild? Demgegenueber muesse der Freistaat seine Schulden begleichen, heisst es. Selbstverständlich ist der Freistaat im europäischen Verhältnis überhaupt kein europäisches Staatsgebiet, sondern nur ein Bundesstaat eines EU-Mitgliedstaates.

Aber auch hier unterstützen die Ziffern die Aussage nicht. Im Zeitraum von 12.2011 bis 12.2012 ist nur die Schuldenlast von Dänemark und Griechenland gesunken. Der Freistaat Bayern hat nicht mehr die niedrigste Pro-Kopf-Verschuldung aller Bundesländer, und weder in Europa noch in Deutschland ist er das alleinige Staat mit Schuldentilgung.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum