Pfändungsrechner Schuldnerberatung

Pfandrechner Schuldnerberatung

und möchten z.B. eine Schuldnerberatung in Köln oder Hamburg. von einer geeigneten Stelle (einem anerkannten Schuldnerberater oder einem Insolvenzverwalter) beglaubigen lassen. Die Beträge, die zur Sicherung des Existenzminimums dienen und im Falle einer Pfändung nicht berührt werden, finden Sie in der Pfändungstabelle.

www.schuldnerberatung.at. Dachverband für die staatlich anerkannte Schuldnerberatung. Die Pfändung von Forderungen wie Gehaltszahlungen oder Kontensalden kann hier berücksichtigt werden.

AdvoNeos Anhänge-Rechner

Mit unserem Anlagenrechner können Sie auf schnelle und einfache Weise den anrechenbaren Teil Ihres Gehalts errechnen. Grundlage für die Berechnungsergebnisse und -werte ist die aktuelle gepfändete Tabelle nach 850c ZPO, die seit dem 01.07.2017 gilt. Der Betrag des Pfändbareinkommens hängt unter anderem von der Zahl der für den Unterhalt verantwortlichen Person ab.

Mit dem AdvoNeo Anhänge-Rechner können Sie Ihr beitragsfreies Gehalt rasch und unkompliziert errechnen. Was ist Ihr Monatsnettoeinkommen? Wieviele Angehörige hast du? Was ist Ihr Monatsnettoeinkommen? Wieviele Angehörige hast du? Hinweis: Der zusätzliche Beitrag über den Jahresüberschuss von 475,79 Euro ist vollständig beschlagnahmbar und wird auf den berechneten beschlagnahmbaren Beitrag aufgeschlagen.

Zusätzlich zum Anlagenrechner zur Bestimmung des Pfändungsbetrages stehen Ihnen in unserem Leitfaden weitere Informationen zum Themenbereich Anlage zur Verfügung. Unterhaltspflichtige sind z.B. natürliche Minderjährige, Ehegatten (sofern nicht anders gewünscht) oder geschiedene Ehegatten, an die der Unterhaltsbeitrag geleistet wird. Das Nettoverdienst umfasst z.B. Ihr Einkommen, die Alterspension, das Arbeitsentgelt 1 und das Arbeitsentgelt 1 und das Arbeitsentgelt 1.

Du fragst dich, warum mit deiner Input ein beschlagnahmbarer Wert von 0? angezeigt wird? Machen Sie sich keine Sorgen, die Anbaugeräte sind nicht defekt. Zur Erinnerung: Wenn Ihr Reineinkommen unter der Pfändungsgrenze von 1.139,99 Euro liegen sollte, kann nichts von Ihrem Einkünften eingezogen werden. Mit dem Anlagenrechner erhalten Sie den selben Pfändungsbetrag wie bei einer größeren Zahl (z.B. 8 oder 10), wenn Sie mehr als 5 abhängige Personengruppen haben.

Wenn Ihr Jahresüberschuss z. B. 2900 beträgt, erhalten Sie den pfändbaren Geldbetrag von 52,13 ? für 5 und 7 Angehörige. Dies ist darauf zurückzuführen, dass der Versicherer "5 und mehr" angegeben hat, so dass von 5 wartungspflichtigen Menschen die Berechnung gleich ist. Seien Sie nicht überrascht, dass der Vorsatzrechner nur bis zu einer Höhe von 475,79 ? einstellbar ist.

Wenn Ihr Reineinkommen zum Beispiel 3700 beträgt, müssen Sie 224,21 (egal wie viele Angehörige Sie haben) zu dem Pfändungsbetrag hinzufügen, der Ihnen vom Anlagenrechner angezeigt wird. Für 2 wartungspflichtige Menschen wäre dies z. B. 668,70 zuzüglich 224,21 , was zu einem Pfändungsbetrag von 892,21 ? führen würde.

Mit vier pflegebedürftigen Menschen wären es 239,26 ? plus 224,21 ? und damit 463,47 ? von Ihrem Einkommen. Wenn Sie weitere Informationen zum Anlagenrechner haben oder Unterstützung bei der Kalkulation Ihres Pfändungsbetrages benötigen, wenden Sie sich bitte an das Bundesministerium für Recht und Konsumentenschutz (Seite 2).

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum