Naddel Zwegat

Nadel Zwegat

Der zweite Auftrag für Peter Zwegat im Fall "Naddel"! Nach dem letzten Besuch von Peter Zwegat hat sich wenig geändert: NADEL gibt immer noch zu viel Geld aus. Die Nadja und der Farrag, genannt Naddel, sind wirklich nicht zu beneiden. Naddel soll unter Anleitung einen Antrag auf Hartz IV gestellt haben.

Nadel im Loch: Als Peter Zwegat zwei Mal anruft.

Darf Peter Zwegat dem Moderator dieses Mal behilflich sein? Das ist Nadja Abd el Farrag unter Gespräch mit dem Schuldenberater Peter Zwegat. Der Wirt ist seit Jahren in Schuld. Zur Prime Time um 20.15 Uhr strahlt RTL die neue Ausgabe des Promi-Spezials aus. Darf Peter Zwegat Naddel dieses Mal behilflich sein? â??Zwegat meets Naddelâ?? â?" funktioniert es dieses Mal? verbringt so viel, dass nichts übrigbleibt.

Klick hier und fünf Monat Save.TV XXL fünf spart 15. Schon Ende 2016 hat Peter Zwegat versucht, Naddel zu unterstützen, der zu diesem Zeitpunkt den Tiefpunkt erreicht hatte. Darin heißt es, die Moderatorenin habe in ihrem Werk, die Beteiligung mit Rau aus den Schulden "wenig mitgebracht, die erste Annahme von Stellenangeboten sei nicht ausgelassen. Wird Zwegat dieses Mal erfolgreicher sein?

Es ist nicht unmöglich, dass RTL einen dritten Versuch unternimmt, Naddel aus der Schuld zu befreien.... Zur Vervollständigung Ihrer Anfrage wählen Sie den Link Bestätigungs, den Sie gerade per E-Mail erhalten haben. Gib deine eMail-Adresse ein.

Nadele Naddel weist Arbeit für 35000 auf.

Die 53-jährige Nadja Abd el Farrag war einmal eine so wunderschöne und geschmackvolle Dame. Sie ist heute ein Abbild des Elends und auf dem Weg zum Boden lässt sich Naddel von niemandem davon abhalten. Sie findet immer wieder Menschen, die ihr eine Möglichkeit bieten und ihr auf die Sprünge verhelfen wollen.

Das tat auch der Schuldenberater Peter Zwegat am Montag Abend (23. April) mit "Get out of debt - Promi-Spezial Nadja Ab del Farrag 2018" auf RTL. Die Zwegat wird es ein zweites Mal mit Naddel probieren und erhält die zweifache Übertragungszeit für diesen Hard Case. Noch vor zwei Monaten hat sich Naddel einmal mehr als unzuverlässiger Geschäftspartner erwiesen.

Naddel war zunächst aufgetaucht, aber im RTL-Interview schien sie, gelinde gesagt, gestört zu sein. Kurze Zeit vor ihrem Konzert ging sie in ihr Hotel. Die Organisatorin erklärt, dass Naddel Beinschmerzen habe. Zwei RTL-Kunden haben am Montag Morgen ausgepackt, wie unbefriedigt sie mit der Arbeitshaltung von Frau Abd el Farrag waren.

Die Naddel ist unzuverlässig, kommt regelmässig zu spat zum Auftreten. Bereits vor zwei Jahren versuchte sich der RTL-Schuldnerberater bei Naddel. Dennoch gab die Künstlerin eine große Gelegenheit mit einem gewöhnlichen Lied und Konzerten im "Krümels Stadl" auf Mallorca. Auch wenn Naddel dort mit Textbügeln glänzt, soll ihr die Künstlerin ein grosszügiges Geschenk gemacht haben:

Ganze 35.000 EUR für eine "Malle-Saison". Aber Naddel weigert sich. Krümels Ärger war erschüttert, als Naddel wieder einmal einen Auftakt versäumte, während die Besucher im Stadtteil auf siewarten. "Das ist mir egal, ob die Nadel jetzt kommt oder nicht. "Auch der Zauberer Jochen Stelter gab Naddel eine Ausrede.

Die Stelterbuchhaltung hat Naddel nicht mehr. "Natürlich verliert sie ein paar tausend Euro", sagt sie. "Peter Zwegat ist vor seiner Nase fassungslos: "Du hast eine große Wahrscheinlichkeit, ein Ziel zu erzielen, und du bist so dumm und spielst den Ball aus. Wenn er die Erträge und Aufwendungen auf eine Wandtafel setzt, sagt er: "Naddel hat die 18.000 EUR, die sie im vergangenen Jahr verdient hat, vollständig ausgespart.

Die Zwegat kommt zu dem Schluss: "Wenn Sie nicht anhalten, können wir tatsächlich das gesamte Sch**ß retten. Montag Abend um 20.15 Uhr bei "Get out of debt - Promi-Spezial Nadja Ab del Masrag 2018" auf RTL.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum