Manchester United Schulden

Schulden von Manchester United

Erfahren Sie, wie die Familie Glazer für die Übernahme von Manchester United erhebliche Schulden gemacht hat und wie diese Schulden abgebaut wurden. Die Manchester United ist ein Beispiel für wirtschaftlich erfolgreiche Arbeit. Aber das Schlimmste war, dass die Schulden weitergegeben wurden. Eine Freundin von mir, die Fußballfan ist, erwähnte mir gegenüber einmal die Schuldenlast von Manchester United. Ganz oben auf der Liste steht Manchester United.

Zu den 20 am meisten verschuldeten Clubs in Europa gehören

In ihrem jüngsten Benchmarking-Bericht hat die UEFA die schuldenstärksten Vereine Europas bekannt gegeben. 20. Platz: Verein KOPENHAGEN - 143 Mio. EUR Netto-Finanzverbindlichkeiten (plus 10 Prozentpunkte) gegenüber dem Vormonat. 19. Platz: FZ MIDDLESBROUGH - 146 Mio. EUR Netto-Finanzverbindlichkeiten (Jahresvergleich nicht möglich). 18. Platz: AS MONACO - 147 Mio. EUR Netto-Finanzverbindlichkeiten (plus 13 Prozent).

17. Platz: BESIKTAS - 154 Mio. EUR Netto-Finanzverbindlichkeiten (plus 8 Prozent). 16. Platz: FU SCHALKE 04 - 158 Mio. EUR Netto-Finanzverbindlichkeiten (plus 21 Prozent). 15. Platz: OLYMPIQUE LYON - 174 Mio. Netto-Finanzverbindlichkeiten (minus 31 Prozent). 14. Platz: FZ PORTO - 177 Mio. EUR Netto-Finanzverbindlichkeiten (plus 10 Prozent). 13. Platz: AFC SUNDERLAND - 185 Mio. EUR Netto-Finanzverbindlichkeiten (plus 3 Prozent).

12. Platz: FZ VALENZIA - 213 Mio. EUR Netto-Finanzverbindlichkeiten (minus 12 Prozent). 11. Platz: FEENERBAHCE - 215 Mio. EUR Netto-Finanzverbindlichkeiten (plus 44 Prozent). 10. Platz: SUMME - 219 Mio. EUR Netto-Finanzverbindlichkeiten (minus 14 Prozent). 9. Platz: FZ LIVERPOOL - 225 Mio. EUR Netto-Finanzverbindlichkeiten (minus 17 Prozent). 8. Platz: SKA MOSKA W - 229 Mio. EUR (plus 18 Prozent).

7. Platz: GALATASARAY - 229 Mio. EUR Netto-Finanzverbindlichkeiten (plus 13 Prozent). 6. Platz: BENFICA - 269 Mio. EUR Netto-Finanzverbindlichkeiten (minus 13 Prozent). 5. Platz: AC MILAN - 272 Mio. EUR Netto-Finanzverbindlichkeiten (plus 30 Prozent). 4. Platz: JUVENTUS - 289 Mio. EUR Netto-Finanzverbindlichkeiten (plus 2 Prozent). Dritter Platz: ATLETICO MADRID - 391 Mio. EUR Netto-Finanzverbindlichkeiten (plus 44 Prozent).

2. Platz: INTERN MAILAND - 438 Mio. EUR Netto-Finanzverbindlichkeiten (plus 44 Prozent). 1. Platz: MANCHESTER UNITED - 459 Mio. EUR Netto-Finanzverbindlichkeiten (minus 18 Prozent).

Mitverantwortlich auch für Brexit: Manchester United erhöht die Verschuldung

Laut Managing Director Ed Woodward nimmt der Verschuldungsberg von Manchester United weiter zu. So ist der Verschuldungsberg des englischsprachigen Rekordhalters Manchester United unter anderem aufgrund der Effekte der Brexit-Abstimmung auf 338 Mio. Pounds (ca. 393 Mio. Euro) angewachsen. Der Club hatte, wie CEO Ed Woodward am vergangenen Donnerstag bekannt gab, seine Schulden um 18% angehoben, was vor allem auf die Abwertung des Pfundes nach dem Referendum über den Austritt Großbritanniens aus der EU zurückzuführen war.

Darüber hinaus war die fehlende Qualifikation in der Champions League für die gestiegene Verschuldung mitverantwortlich. Der Jahresüberschuss von United ging im ersten Vierteljahr der saisonalen Bilanz zum Monat Sept. 2016 um 2,8 Prozentpunkte auf 3,4 Mio. Britische Pfund zurück (rund 3,9 Mio. Euro). "Auch wenn unsere Umsätze aufgrund des Verzichts auf die Champions League rückläufig sind, sind wir auf dem besten Weg, am Ende des Geschäftsjahres einen neuen Rekordergebnis zu erzielen", sagte Woodward.

In diesem Jahr unterzeichnete United mehrere teure Sterne, darunter den Franzosen Paul Pogba für den Weltrekordumsatz von rund 105 Mio. wurde.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum