Kredithai

Darlehenshai

"Wie ein Kredithai von der Uferpromenade". Bernhard Schramm, Vorsitzender des Bundesverbands der Volks- und Raiffeisenbanken, war mit der Situation konform und nahm eine eher mutige sprachliche Position ein, um dieses Empfinden zu vergessen: "Wir konnten den Erfolgskurs weiterverfolgen, der uns bereits in der Geschichte ausgezeichnet hatte. Mit rund 3800 Genossenschaften erhöhten die Sparkassen ihre bereits im Jahr zuvor auf 338 Mrd. DM gestiegene Konzernbilanzsumme um weitere drei Prozentpunkte.

Leihhai? | Erörterung: Anderes (Plauderei) Diskussionsforum

Finger weg, Finger weg, Finger weg, Finger weg..... ist es nicht nur das höhere als die bankübliche Verzinsung, die Ihnen endlich den Hals bricht, sondern unmoralisches Kopplungsgeschäft (so wird es im amtlichen Deutsch genannt) mit den Darlehenshaien aber auch verschlossen werden muss, Lebensmittelversicherungen, Fonds, alles so gibt es, unter 2-3 Zusatzverträgen kommen Sie nicht zum Geldbetrag.

Sicher, sie sind unmoralisch, aber niemand, der das Gehalt wirklich will, wird nein aussprechen. Tatzen, Händchen, Finger..... Und wer will das schon selbst? Wenn es jemand anderes benötigt, leihe es niemals aus oder bürge dafür, wirst du in die Teufelsküche gebracht. Sprechen Sie noch einmal mit Ihrer Hausbank, beschreiben Sie Ihre Einzahlung und den Verwendungszweck, für den Sie sie benötigen.

Eine Risiko-Lebensversicherung mit Prämien von 15-20 EUR pro Vierteljahr ist mit 5.000 EUR und ohne Deckung in der Regelfall als Schutz ausreichend. Bei einem einmonatigen Beschäftigungsverhältnis ist es in der Regelfall möglich, eine Disposition von bis zu 2 Monatslöhnen einzurichten, vielleicht wird dadurch die Sorge gemildert?

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum