Kontopfändung Zurücknehmen

Kontenpfändung zurückziehen

Die Pfändung soll ich wegen des Konkurses des Schuldners vornehmen. Einer der unangenehmsten Vorfälle im Bereich der Geschäftsbeziehungen zu einer Bank ist sicherlich eine bestehende Pfändung eines Kontos. Erfahren Sie, warum ein Schuldnerantrag gegen Kontenpfändung beim Finanzamt gestellt wird. Die Beschlagnahmung eines Kontos trifft hart und blockiert das Haushaltsbudget. Eine Beschlagnahmung eines Kontos wurde eingeleitet, was kann ich tun, damit du es zurücknimmst oder inaktiv machst?

Kontenpfändung widerrufen, Bestellung wieder möglich?

Meine sehr geehrten Aktionärinnen und Aktionäre, ich habe folgende Problematik, am 08.08.2011 wurde mein Account von der Firma Reale Inkasso blockiert, Anspruch ist ein Betrag von 162,00 E. Dort habe ich gleich telefoniert, und zum GlÃ?ck hatte ich eine sehr sympathische Frau am Apparat, mit der ich eine Teilzahlung von 100,00 EUR vereinbarte, sie sendet mir einen Brief, und sie sagte mir auch, dass ich bis zum 20.08.2011 Zeit habe zu bezahlen.

Ich habe die Bestaetigung der Hundert. 00 EUR 1 Tag spaeter erhalten. Kann ich das Gehalt jetzt auszahlen lassen, weil ich die Hunderttausend EUR an die Firma Reale ueberweisen muesse? Bei meiner Hausbank (Sachbearbeiterin) habe ich bereits einen Gesprächstermin für Montags vereinbart, sie sagte, ich solle die Echtheitsbestätigung mitnehmen.

Dennoch habe ich totale Schiss, weil ich auf anderen Webseiten lese, dass man nicht für einen Anfall eingeloggt wird. Liebe Ratsuchende, vielen Dank für Ihre Frage, die ich anhand Ihrer Informationen wie folgt beantworten werde: Gemäß der Einigung ist Reale Inkasso gezwungen, die Beschlagnahmung des Kontos vorläufig auszusetzen und zurückzuziehen.

Sobald dies geschehen ist und Reale Inkasso die Hausbank darüber informiert hat, können Sie oder Ihr Partner über den Geldbetrag oder das Guthaben mit einer Kontoermächtigung verfügb..... Ich bezweifle in gewisser Weise, dass die von Ihnen erwähnte Zusage einer Einigung über die Zahlung der Monatsraten der Banken hier ausreichend ist. Das Kreditinstitut verlangt eine Stornierung oder einen Widerruf der Pfandverpfändung durch das Inkassobüro, die auch per Telefax möglich ist.

Deshalb sollten Sie vorsichtshalber Real Inkasso kontaktieren und eine ausdrückliche Kündigung der Anlage verlangen. Dieser wird dann am kommenden Wochenende an die Hausbank weitergeleitet. Bei einer Freistellung der Gehaltsabrechnung Ihres Lebensgefährten sehe ich nur geringe Erfolgsaussichten. Somit entfällt 771 ZPO, der mit Eintritt auf das Gehaltskonto dieses Kontoguthabens wird und der Beschlagnahme unterworfen ist.

Ihr Partner kann sich bemühen, Ihr bezahltes Gehalt durch eine Mahnung beim nach 766 ZPO zuständiges Eidg. Gericht zur Zahlung freizugeben. Die Freistellung von Real Inkasso halte ich für erfolgversprechender, als einen korrespondierenden Gesuch beim Eidg. Gerichtsstand einzureichen. Ungeachtet dessen können Sie beim Enforcement Court einen Gesuch um Freistellung der pfändungsfrei gewordenen Erträge einreichen.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum