Insolvenz Anwalt Köln

Konkursanwaltschaft Köln

Rechtsanwalt im Fachgebiet Steuerrecht Fachanwalt für Insolvenzrecht. Wir begrüßen Sie bei der Kanzlei Schörnig! van Bühren & Partner aus Köln, wo Sie auch einen erfahrenen Anwalt finden. Anwalt in Köln für Arbeitsrecht, Sozialrecht, Familienrecht & Insolvenzrecht. Gesellschafter sind Hildegard Allemand und Christian Kemperdick.

Ulrich Försters Haupttätigkeitsfelder sind

Seit mehr als 20 Jahren ist Ulrich Förster Jurist und seit beinahe ebenso langem Steuerexperte. In Bochum studiert und sein Referendariat in Fernstudium absolviert, war er drei Jahre lang als Gutachter bei einer Düsseldorfer Prüfungsgesellschaft beschäftigt. Im Jahr 1992 liess er sich als Anwalt in Bonn nieder. Im Jahr 1993 wurde er zum Steuerexperten ernannt. Durch die Zusammenarbeit mit einer großen Prüfungsgesellschaft gelang ihm 1994 der Eintritt in die Bank.

Seine Tätigkeitsschwerpunkte liegen in den Bereichen Zahlungsunfähigkeitsverwaltung und Zahlungsunfähigkeitsberatung. Das Landgericht Köln ernennt ihn regelmässig zum Konkursverwalter und Verwalter und beauftragt ihn als Sachverständigen mit der Erstellung von Errichtungsgutachten. Förster ist Spezialanwalt für Unternehmensinsolvenzrecht und Spezialanwalt für Arbeitsrecht. Bei Förster handelt es sich um einen Rechtsanwalt für Unternehmensinsolvenzrecht.

Rechtsanwältin Kanzlei Fröhlich| Steuerfachwirtin

RA Rainer Froese wurde am 21.11.1961 in Schwelm als Sohn des Rechtsanwaltes in Schwelm zur Welt gebracht. Die juristische Ausbildung an der Ruhr-Universität Bochum hat er nach dem Abitur und dem Grundwehrdienst in Wuppertal im Jahr 1982 begonnen und nach dem achten Semester des Studiums zu Beginn des Jahres 1987 mit einer Prädikatsprüfung mit dem Studienschwerpunkt Zivil- und Steuerrecht abgeschlossen; danach das Referendariat am Hagener Landesschifffahrtsgericht mit dem Schwerpunktsschwerpunkt Wirtschafts- und Steuerrecht und entsprechende Dienststellen (Handelskammer, Oberlandesgerichtssenat, Wirtschaftsjuristen, juristische Abteilung, etc.) absolviert.

Nachdem er in der Zentralabteilung Recht und Steuern einer großen Frankfurter Bank sowie als Gutachter und Anwalt in einer lokalen Anwaltskanzlei in Wuppertal tätig war, gründete er am 01.04.1991 in Köln sein eigenes Unternehmen als Einzelanwalt. Zunächst in engem Kontakt mit seinen ehemaligen Auftraggebern, kümmerte er sich um Firmenkunden im Raum Köln, die von Wuppertal aus nicht richtig versorgt werden konnten.

Dadurch und durch die rasant wachsende Zahl neuer Geschäftskunden stieg die Arbeitsbelastung so stark an, dass 1991, im Jahr der Gründung, ein Anwalt eingestellt werden musste und kurz darauf Kolleginnen und Kollegen, zum Teil als Mitarbeiter und zum Teil als Teilhaber, in die Kanzlei eintraten, so dass - bei Zwischenwechseln - die Kanzlei "Rechts-anwälte Fröhlich & Teilhaber GmbH ", die heute auf dieser Website zu finden ist, gegründet wurde.

Rechtsanwältin Frau Dr. Fries ist Leiterin der Abteilung Gesellschafts-, Handels- und Steuerrecht der Sozietät. Seine Schwerpunkte liegen in der Betreuung mittelständischer Mandanten im Steuerrecht sowie im Insolvenz- und Gesellschaftsrecht. Einen weiteren Fokus bilden das Wirtschaftsrecht, die Struktur- und Unternehmensberatung für Firmen und mittelgroße Konzerne. Die Schwerpunkte unserer Arbeit liegen in der aussergerichtlichen und strukturierten Unternehmensberatung (Gründung, Strukturierung, Unternehmensverkauf, Vertragsgestaltung, Steuergestaltung, Restrukturierung, Insolvenzberatung) sowie in der Verteidigung gegen Ansprüche gegen Vorstände juristischer Personen. In diesem Zusammenhang sind wir spezialisiert auf die Bereiche Gesellschaftsgründung, Gesellschaftsstrukturierung, Restrukturierung, Insolvenzrecht und Gesellschaftsrecht.

Zusätzlich zur vorherrschenden Unterstützung durch deutsche Firmen gewinnt das Auslandsengagement aus der EU und dem Territorium der ehemaligen Sowjetunion an Boden. Rechtsanwältin Fröhlich lebt seit 1994 in der Gemeinde Koblenz, ist Verheiratete und hat einen Sohn, der 1993 geboren wurde. Der Mittelberater Köln, e.V. BVMW des Bundesverbandes der Mittelständischen Ökonomie e.V. der Cologneer Unternehmensförderungsgesellschaft e.V.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum