Butlers österreich

Buttler Österreich

Die Gründerin des Butlers Bureau in Wien, Claudia Schlegel, erhält täglich Anrufe von potenziellen Arbeitgebern, die hochqualifiziertes Haushaltspersonal suchen. Kooperation mit der technischen Abteilung, dem Empfang und dem Butler. Erfahren Sie mehr über die Arbeit bei Butlers. Die Butlerin ist eine Dienerin mit einer Leitungsfunktion. Schauen Sie sich dann bei C&A um und finden Sie die schönste Butlers-Dekoration.

Butler verbleibt in Österreich: Konkursverfahren abgeschlossen

In einer Pressemitteilung berichteten die Kreditgeber am vergangenen Donnerstag, dass sie dem Konkursplan zustimmen. Damit ist das zu Beginn des Geschäftsjahres er??ffnete Konkursverfahren abgeschlossen. Künftig wird das Unter-nehmen acht Niederlassungen in Österreich und der Schweiz unterhalten. Die Gesellschaft zog sich komplett aus Großbritannien zurück. Sie lag vor dem Konkursverfahren bei fast 1.000.

zweifache Strategie

Eine weitere Zusammenarbeit mit einem Markenlieferanten beginnt die textile Kette. Die Weihnachtsgeschäfte von Butlers beginnen bereits zu Anfang des Weihnachtsgeschäfts in sieben Niederlassungen in ganz Europa, darunter in der Märiahilfer Strasse. Mit der textilen Handelskette C&A kommt der Dekorartikelhersteller Butlers ins Land. Zukünftig werden auch Tisch- und Wohn-Accessoires aus den Butlers-Kollektionen in rund 500 Geschäften in ganz Europa vertrieben, wie die Firmen am kommenden Tag bekannt gaben.

Pünktlich zum Christkindlgeschäft werden sieben Geschäfte des Modeunternehmens auch Weihnachtsgeschäfte der Dekorationskette einrichten. Mit der Zusammenarbeit mit Butlers ist eine Neuorientierung verbunden, die C&A-CEO Alain Caparros dem Konzern verschrieben hat. Deshalb hat Caparros dem Konzern eine doppelte Strategie vorgegeben: Der Textileinzelhändler vertreibt seit Anfang des Jahres neben den eigenen Kreationen auch Jeanshosen der Linie mustang.

Aber auch die Kooperation mit Butlers ist ein Weg. Butler-Chef Wilhelm Josten erkennt auch für sein Betrieb in der Allianz einen Vorteil. Die Kooperation mit C&A sei für ihn "eine ausgezeichnete Möglichkeit, die Markenbekanntheit von Butlers in ganz Europa zu erhöhen und in bisher noch nicht dagewesenen Ländern Fuss zu fassen", so er.

Mit dem Konkurs der dt. Muttergesellschaft werden zunächst fünf weitere Niederlassungen fortgeschrieben.

Mit dem Konkurs der dt. Muttergesellschaft werden zunächst fünf weitere Niederlassungen fortgeschrieben. Bei 65 Mitarbeitern gehen 15 Arbeitsplätze verloren. Auch in Österreich bleibt der Konkurs der dt. Butler-Möbelkette nicht ohne Nachteile. Mit der Schließung der Niederlassungen in Haid, Wien-Auhof und Wiesbaden Ende Juli werden rund 15 Mitarbeiter ihren Arbeitsplatz abbauen, wie der Insolvenzverwaltersprecher Thomas Schulz am Vortag mitteilte.

Im Gegensatz dazu verbleiben drei Niederlassungen in Wien und die Niederlassungen in Graz und Innsbruck. Butlers Geschäftsführer Jörg Arndt sagte, dass sie im Wettbewerb fortgesetzt werden könnten. Die Umsätze in den von der Schließung betroffenen Märkten werden bis zum 31. Dezember erfolgen. Im Inland plant das Unter-nehmen, seine Geschäftstätigkeit mit 74 Niederlassungen im Zuge eines Restrukturierungsprozesses ab der zweiten Hälfte des Jahres fortzusetzen.

Die 19 Niederlassungen werden geschlossen, 100 Mitarbeiter werden entlassen.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum