Awo Chemnitz Schuldnerberatung

Schuldnerberatung bei Awo Chemnitz

Die AWO KV Chemnitz und Umgebung. e.V. Lebenslauf für Chemnitz und Umgebung e. V.

.. für den von der AWO geförderten musikalischen Kindergarten "Pampelmuse". Hier finden Sie Vereine und Initiativen der Stadt Chemnitz und ihrer Umgebung. In unserem AWO-Zwischenquartier für Asylbewerber / Clearingstelle.

In jedem zwölften Haus ist jeder einzelne Hausstand überverschuldet.

Immer mehr Menschen können nicht mehr Raten, Mieten oder Elektrizität bezahlen. Mehr und mehr im Kreis sind auf der Suche nach Ratschlägen. Die Anzahl der Beratungssuchenden in den Schuldnerberatungsstellen der Arbeitserwohlfahrt Sonnstein (AWO) im Kreis ist weiterhin hoch. Im Jahr 2017 lag der Anteil der Überschuldungshaushalte im Bezirk Schächsische Wirtschaft Osterzgebirge bei etwas über acht Prozentpunkten.

Der Bezirk liegt damit unter dem Landesdurchschnitt von rund zehn Jahren. Der Anteil der Haushalte, die keine Darlehen oder angesammelten Forderungen mehr bei Vermietern und Stromanbietern verrichten konnten, betrug 2011 noch 6,9 vH. Dementsprechend kommt ein guter Teil der Beratungssuchenden zur Erstberatung mit eben diesen Fragestellungen.

Zu den so genannten bestandsgefährdendenden Verschuldungen zählen Miet- oder Stromschulden ebenso wie Kontenpfändungen oder die Unwissenheit über Sozialhilfeansprüche. "Daher überprüfen die Schuldenberater der AWO in der ersten Diskussion, ob sofortige Massnahmen zur Existenzsicherung erforderlich sind", erklärt AWO-Sprecherin Birgit Bach. Sie erläutern den Schutz vor Beschlagnahmungen und helfen den beratenden Menschen bei der Festlegung der geeigneten Schwerpunkte für den Schuldenerlass.

"Bestehende Mietverträge und die Rückzahlung von Verbindlichkeiten mit dem Hausherrn und dem Energieversorger haben Priorität vor anderen Ansprüchen", sagt Birgit Bach. Weil wegen solcher Verschuldung der Ausschluss aus der Ferienwohnung droht. Genauso explosiv sind Verschuldungen an die Generalstaatsanwaltschaft - zum Beispiel, weil ein Gerichtshof Sie zu einer Geldbuße verhaftet hat.

Bei Nichtzahlung dieser Forderungen besteht die Gefahr einer Ersatzhaftstrafe, d.h. des Gefängnisaufenthaltes. Die Schuldenberaterinnen und -berater untersuchen zusammen mit den Beratungssuchenden, ob Sozialhilfeansprüche geltend gemacht werden können. Um sich einen Eindruck davon zu verschaffen, wie viel Geldbetrag ein Debitor noch an wen bezahlen muss, haben sie ein Gläubigerregister eingerichtet. Darüber hinaus erstellen die Fachleute zusammen mit den Beratungssuchenden Budgets, unterstützen bei der Haushaltsplanung und führen Verhandlungen mit den Kreditgebern.

Weil es jedem, der in relevanten Adressbüchern als unsicherer Debitor auftritt, immer schwieriger wird, eine neue Wohnung zu errichten. "â??Wir haben den Ã?berzeugung, dass sich die Hausherren immer mehr einen Schufa-Extrakt prÃ?sentieren lassenâ??, sagt Gregor Gantert, Schuldenberater aus Pirna. "Rund zehn Prozentpunkte der Beratungsstelle der AWO-Schuldenberatung im Bezirk sind Pensionäre.

Insbesondere Single-Rentner mit niedrigen Renten können rasch in eine Verschuldungsfalle geraten, wenn die Renten gerade ausreichen, um die Lebensunterhaltskosten zu decken. Ein einziger notwendiger größerer Kauf kann dann dazu beitragen, dass das Miet- und Stromgeld nicht mehr ausreicht. Schuldner- und Zahlungsunfähigkeitsberatung durch unabhängige Institutionen wie die AWO oder die Staatsbürgerhilfe ist für Ratsuchende kostenlos.

Es wird vom Kreis und dem Land Sachsen unterstützt.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum