Antrag auf Räumungsklage

Räumungsantrag

Dieses Formular ist nur für die Einreichung einer Räumungsklage aufgrund von Mietrückständen geeignet. Springen Sie, um eine Räumungsaktion zu testen: Dieses Formular wird dir helfen! Bei Gericht können Sie die Räumung beantragen und eine Vollstreckungsanordnung einholen. Ein Prozess wegen Räumung ist in der Regel sehr teuer. Als Klägerin berufe ich mich auf folgende Gründe für meinen Antrag:.

Räumungsklage, Probe vom spezialisierten Anwalt mit Anweisungen zum Abschluss.

Ich habe im Namen und im Namen des Beschwerdeführers geklagt und beantrage eine frühzeitige Anhörung, bei der ich beantrage: I. Die Angeklagten werden gemeinsam und einzeln zur Übernahme der Verfahrenskosten im fünften und sechsten Stock des Gebäudes, Zentral-, Eigentumswohnungsnummer, verpflichtet. Das Grundstück Entwicklungsstraße 2 in 14598 XY-City, das aus 2 Räumlichkeiten, einer Wohnküche, einer Toilette mit Waschmaschinenanschluß, einem Bad, einem Gang, einem Südbalkon, einer Eingangshalle, einer Loggia, einer Eingangshalle, einem Abstellraum und einem Gewölbekeller mit einer Wohnfläche von 63 qm besteht, zu übergeben und an den Zivilkläger zu übergeben.

Der Beklagte wird aufgefordert, die anfallenden Gebühren zu übernehmen. Die Klägerin fordert die Angeklagten auf, ihre bisher an die Angeklagten vermietete Wohnanlage nach einer eigenbedarfsorientierten Beendigung zu räumen und aufzugeben. In der Mietvereinbarung vom 22. September 2001 wurde die im Anspruch Nr. 1 genauer bezeichnete Ferienwohnung, deren Besitzer die Klägerin ist, an die Beklagte verpachtet.

Die Klägerin hat mit Bescheid vom 1.12. 2011 die ordentliche Beendigung des Mietzeitraums gemäß 573 Il Nr. 2 BGB am 30.06. 2012 aufgrund eigener Bedürfnisse ausgesprochen. III. Ungeachtet dessen, dass der Beschwerdeführer den Antragsgegner im Mahnschreiben ordnungsgemäß informiert hat, haben die Antragsgegner der Entlassung aus Gründen der Selbstversorgung nicht widersprochen.

Im betreffenden Mietvertrag gilt keine Sperre, da die Ferienwohnung bereits vor der Vermietung von den Angeklagten in Wohnimmobilien umgestaltet wurde. Obwohl das Pachtverhältnis bereits seit dem 01.07.2012 endet, nutzen die Angeklagten die beanstandete Wohnraum gegen den Wunsch der Klägerin weiter. Letztere hatte bereits im Beendigungsschreiben der Fortführung des Mieters durch Fortführung der Vermietung über den Kündigungstermin hinaus explizit widersprochen. In diesem Fall wird die Vermietung des Mietobjekts fortgesetzt.

Das Mietobjekt wurde am 01.07.2012 nicht an den Antragsteller übergeben. Im Jahr 2012 forderte die Klägerin die Angeklagten erneut auf, das Unternehmen zu verweisen, wobei sie eine letzte Deadline auf den 12. Juli 2012 setzte. Der Beklagte hat die Ferienwohnung nicht innerhalb der vorgegebenen Zeit verlassen.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum