Antrag auf Privatinsolvenz

Privatinsolvenzantrag

Den Antrag auf Privatinsolvenz online ausfüllen. Informiert. Die schriftliche Anfrage wird in der Regel gestellt von . Die Beantragung der Eröffnung des Insolvenzverfahrens ist mit den erforderlichen Formularen und Unterlagen beim Bezirksgericht einzureichen. So melden Sie einen Privatkonkurs an - Wie lang ist die Dauer des Privatkonkurses? Im Fachjargon wird Privatinsolvenz eigentlich als Verbraucherinsolvenz bezeichnet.

Privates Konkurs-Formular - was ist enthalten?

Verbraucherinsolvenzen beginnen mit einem formellen Antrag beim sachlich zuständigen Gericht. Es ist für alle Beteiligten von Bedeutung, sich ausführlich über das Konkursverfahren zu erkundigen und das Formblatt für die Privatinsolvenz ordnungsgemäß einzureichen. Dies beinhaltet auch die vollständigen Informationen in der entsprechenden Form. Außerdem müssen Sie mit den Verpflichtungen zur Beantragung der Rückstandsentschädigung auskommen.

Als erfahrenes Anwaltsbüro mit Standorten in Eisenlingen, Leonberg, Stuttgart und Tübingen unterstützen wir Sie gerne bei der Beantragung Ihres Antrags bei einem spezialisierten Anwalt für Unternehmensinsolvenzrecht. Mit dem Antrag selbst wird ein Formular zur Eröffnung eines Konkursverfahrens gestellt. Erstens müssen die Debitoren ein Insolvenzverfahren über ihr Eigentum einleiten und können zugleich die Befreiung von der Restschuld beantragen.

Dabei wird angegeben, ob und wann ein solcher Antrag bereits erfolgt ist. Sie werden auch über die Informationspflicht und die Mitwirkung bei der Antragstellung selbst unterrichtet und erhalten die Gewissheit, dass die bereitgestellten Informationen korrekt und vollständig sind. Daraufhin kommen die anderen Systeme: Falsche Beratung? Praktische Erfahrungen zeigen, dass viele Debitoren eine falsche oder unzureichende Beratung erhalten. Dabei sind die verantwortlichen Beratungszentren überschwemmt oder es geht nur um die Bearbeitung der vielen Fallbeispiele.

Inzwischen ist es auch möglich, Privatinsolvenzen durch einen Insolventenplan zu unterdrücken. Gerne zeigen wir es in unserem Büro. Weitere Infos zu diesem und vielen anderen Topics findest du auf der Website der Sozietät. Vorbeugendes Handeln, Unternehmenssicherheit - Ihr Weg zu dauerhaftem Wachstum! Wenn Sie die richtigen Vorkehrungen treffen, Unruheherde im Auge behalten und vorausplanen, können Sie Ihr Unternehmertum mit Sicherheit zu einem nachhaltigen Unternehmenserfolg anleiten.

Der Antrag auf Privatinsolvenz " BAV

Es handelt sich um ein rechtlich vorgeschriebenes Formular, in dem Ihre wirtschaftlichen Gegebenheiten wie Ertrag und Verschuldung sehr umfassend hinterfragt werden. Die Bewerbung muss SEHR sorgfältig ausgefüllt werden. Wenn Sie z.B. noch ein Altkonto mit einem Saldo von 3 EUR haben, tragen Sie es ein. Denke auch daran, z.B. deine Beiträge zur Vermögensbildung zu nennen.

Die Büro- oder Debitorenberatung kümmert sich in der Regelfall um das Ausfüllen des Antrags. Selbst wenn die Anwaltskanzlei den Antrag vervollständigt, stellen Sie sicher, dass er komplett ist. Stellen Sie außerdem sicher, dass die von Ihnen geschuldeten natürlichen und juristischen Personengruppen in der Liste der Gläubiger des Insolvenzantrags aufgeführt sind. Auch die Schuldenhöhe muss richtig sein.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum